Contemporary Literary Fiction

Adolf Hitler: >Das Böse< (German Edition) - download pdf or read online

By Helmar Neubacher

Der neue Roman von Helmar Neubacher:
ADOLF HITLER »DAS BÖSE«
– und die Rache des Ziegenbocks von Leonding

H. Neubacher thematisiert das »BÖSE« im ehemaligen »Führer« des Deutschen Volkes und gibt dazu Antworten auf die folgenden bis heute nicht beantworteten Fragen:
-Welche Auswirkungen auf Hitlers Leben hatte der Biss des »Ziegenbocks von Leonding« in die Geschlechtsteile des damals 9jährigen »Adi«?
-Welchen Einfluss hatten Hitlers »Wiener Jugendjahre« auf seine persönliche Entwicklung zu Deutschlands »Führer«, wie ihn die Menschheit heute kennt?
-Woher kommt Hitlers abgrundtiefer Hass und unbändiger Vernichtungswille auf die Juden und alle, die nicht seiner Meinung waren?
-Weshalb, wie und unter welchen Umständen starb »Geli« Raubal, die von Hitler heiß geliebte Nichte?
Vom Autor wird in die Geschichte geschickt eine hochintelligente Spezies auf einer »fernen Erde« eingebunden, die das gesamte Geschehen auf der Menschenerde mit größtem Interesse beobachtet, ohne jedoch direkt einzugreifen – und doch zeigen uns die Millionen Lichtjahre entfernten Beobachter der schrecklichen Geschehnisse um Adolf Hitler
-wie sie aussehen und
-wozu sie aufgrund ihrer überwältigenden Technik fähig sind.
Als eine artwork Geschenk lösen sie auch das uralte Geheimnis vom Ursprung des Lebens auf unserer Erde auf und sagen uns Menschen woher wir kommen.
Dieser Roman wurde geschrieben zu Ehren eines quickly unbekannten Soldaten des three. Reiches. Der kleine Gefreite Eugen Wasner erzählte seinen Kameraden 1943 an der Ostfront die Geschichte vom »Biss des Ziegenbocks von Leonding«. Er warfare dabei, als sein Schulfreund »Adi« dem Tier ins Maul urinierte.
Hitler strafte Wasner furchtbar wegen der Verbreitung dieser Geschichte aus Kindertagen. Doch die Rache des geschändeten Tieres holte den mächtigen »Führer« der Deutschen wie eine ausgleichende Gerechtigkeit immer wieder ein – sein Leben lang!
Ein spannendes Buch, das in Romanform sehr plastisch und informativ mit vielen neuen Gesichtspunkten und bisher unbekannten Tatsachen mithelfen möchte, das verklärte mystische »Hitlerbild« ein wenig zu erhellen.

Show description

Read Online or Download Adolf Hitler: >Das Böse< (German Edition) PDF

Similar contemporary literary fiction books

Download e-book for iPad: WHISKY: Ein Streuner erlebt unsere Welt (German Edition) by Bärbel Neumann

Ein leuchtendroter Klecks im Grünen entpuppt sich beim genauer hinsehen als ein schwerverletztes und halbverhungertes Katerchen, welches dem Tod wesentlich näher ist als dem Leben. Unendliche Geduld und der scheinbar unerschöpfliche Vorrat an Futterdosen einer Zweibeinerin retten nicht nur das Katerleben, sondern damit auch das kleine Katzenparadies vor dem Zugriff der dreisten Bommelträger.

Engel: Vergiss alles, was du je über sie gehört hast. by Sandra Oberheim PDF

Lilou kommt auf die "Phantasie High", eine Akademie der kreativen Künste und Sprachwissenschaften. Sie verliebt sich in Fatmir, einen aus der Gruppe der "Unnahbaren". Doch diese Gruppe hat ein kleines Geheimnis. In Wahrheit sind sie Engel. Ist die Liebe der beiden erlaubt oder scheitert sie an dem Umstand, dass er ein Engel ist und sie nur eine Sterbliche?

New PDF release: Trojaner: Roman (German Edition)

Der Roman TROJANER spielt an einem schwülwarmen Sommertag in Hamburg. Er stellt das Alltagsleben verschiedener Stadtbewohner dar, mit seinen täglichen Spannungen, den Konflikten an einer Schule, in einem Wirtshaus und zwischen den Geschlechtern. Ein Hauptaugenmerk liegt auf der Sprache, auf sprachlichen Figuren und sprachlichen Experimenten.

Replacement (Norwegian Literature) by Tor Ulven,Kerri A. Pierce,Stig Saeterbakken PDF

Tor Ulven is among the most famous Norwegian authors of the 20th century, starting his occupation writing poetry and finishing it with unclassifiable explorations of the probabilities of prose, akin to writers reminiscent of Ingeborg Bachmann and Peter Handke. substitute, his simply novel, released years earlier than Ulven's suicide, is a miniature symphony, in which the views of unrelated characters are united into what turns out a unmarried narrative voice: every one character, directing the e-book in flip; every one exchanging its predecessor and forming one other hyperlink in a sequence prime nowhere.

Extra resources for Adolf Hitler: >Das Böse< (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Adolf Hitler: >Das Böse< (German Edition) by Helmar Neubacher


by William
4.0

Rated 4.43 of 5 – based on 12 votes